Evangelische Stiftung Neinstedt: Leitung und Gremien

Die Evangelische Stiftung Neinstedt ist eine Stiftung bürgerlichen Rechtes und unterliegt der Stiftungsaufsicht des Landes Sachsen-Anhalt.

Die Organe der Stiftung sind das Kuratorium und der Vorstand. Das Kuratorium als Aufsichtsorgan bestimmt die Grundsätze für die Erfüllung der Aufgaben der Stiftung und gibt Anregungen und Weisungen für die Arbeit des Vorstandes. Es besteht aus zehn bis zwölf Personen aus Wirtschaft, Politik, Kirche und Gesellschaft, die ehrenamtlich tätig sind. Die Mitglieder werden für die Dauer von sechs Jahren berufen. Der Vorstand als leitendes Organ wird vom Kuratorium berufen und besteht aus dem Pädagogisch-Diakonischen Vorstand und dem Kaufmännischen Vorstand. Der Stiftungsrat ist ein vom Kuratorium eingesetztes Gremium und steht der Stiftung bei strategischen Entscheidungen in Fragen der Kommunikation, der Öffentlichkeitsarbeit sowie des Marketings beratend zur Seite. Er besteht aus 5-10 Mitgliedern, den sogenannten Botschaftern. Die diakonische Gemeinschaft prägt das diakonische Profil.

Der Bereich Soziales, Gesundheit und Bildung übernimmt die sozialen, medizinischen und bildenden Aufgaben der Stiftung. Der Bereich Verwaltung und Zentrale Dienste übernimmt verwaltende Aufgaben und dient der Unterstützung der Arbeit des Bereiches Soziales, Gesundheit und Bildung.

Vorstand

Mitglieder:

  • Pädagogisch-Diakonischer Vorstand: Hans-Christoph Jaekel
  • Kaufmännischer Vorstand: Stephan Zwick

Kuratorium

Stiftungsrat  

Mitglieder:

  • Vorsitzende: Caroline von Nathusius
  • Mitglieder: Andreas Silbersack, Bernward Wolf, Norbert Kunz, Karen Leeder, Arne Cornelius Wasmuth

Diakonische Gemeinschaft

Mitglieder:

  • Älteste der Diakonischen Gemeinschaft: Natalie Gaitzsch
  • Mitglieder des Ältestenrates:
    • Diakon Wolfgang Oswald, Seelsorger
    • Diakonin Annett Herrmann, Religionspädagogin
    • Diakon Ronald Michalk, Heilerziehungspfleger
    • Schwester Ingrid Warweg, Heilerziehungspflegerin
    • Diakon Christoph Maerker, Krankenpfleger
    • Diakon Michael Weide, Dip. Sozialpädagoge und Dozent
    • Diakonin Natalie Gaitzsch, Älteste
    • Diakon Hans Jaekel, Vorstand

Stabsstellen

Die Stabstellen Justitiariat, Controlling, Qualitätsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising sind organisatorische Einheiten, die indirekt, durch Unterstützung der Vorstands- und Bereichsleitungsebene zur Lösung der Stiftungsaufgaben beitragen, vor allem bei der Vorbereitung und Kontrolle der Entscheidungen.
Ihre Aufgabe ist genereller oder spezieller Art. Grund der Bereitstellung von Stabsstellen ist der hohe Verantwortungsgrad und die Breite des Aufgabenspektrums des Vorstands und der Bereichsleitungen. Der direkte Zugriff auf die Stabsstellen ohne zwischengeschaltete Hierarchieebene ermöglicht eine effiziente Arbeitsweise.

Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Aufgaben
Leitung

Aufgaben der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising:

  • interne und externe Pressearbeit
  • Marketing
  • Veranstaltungsmanagment
  • Besuchermanagment
  • Fundraising


Irene Heilemann
Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
Irene Heilemann
Evangelische Stiftung Neinstedt
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt

Beauftragte

Bei den Beauftragten handelt es sich um gesetzlich vorgeschriebene Verantwortliche und freiwillig eingesetzte Verantwortliche für:

  • Arbeitssicherheit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Datenschutz
  • Ehrenamt
  • Hygiene und Brandschutz
  • Schwerbehindertenvertretung
  • Seelsorge

Interessenvertretungen

Mitarbeitervertretungen

Die Mitarbeitervertretungen sind die Vertretung aller Mitarbeiter/innen der Evangelischen Stiftung Neinstedt und vertreten deren Belange und Interessen gegenüber den entsprechenden Dienststellenleitungen. Die Mitarbeitervertreter/innen sind für vier Jahre gewählt und handeln nach kirchlichen Grundsätzen und mit gesundem Menschenverstand.

Bewohnerbeirat

Werkstattrat

Angehörigen- und Betreuerbeirat

Kontakt

Evangelische Stiftung Neinstedt
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt

+49 (3947) 99 - 0
+49 (3947) 99 - 199
kntktnnstdtd

Erfahren Sie mehr über

Downloads