Neinstedt

Fachkrankenhaus für Psychiatrie

Das Evangelische Fachkrankenhaus für Psychiatrie „Hildegard von Bingen“ sieht sich in helfender Partnerschaft zu den Menschen, die durch psychische Störungen aus ihren bisherigen Lebensbahnen geworfen wurden. Wir betrachten jeden Menschen ganzheitlich in Körper, Seele, Geist, seinen sozialen Beziehungen und seiner Spiritualität.

Leitbild des Fachkrankenhauses für Psychiatrie

...lesen Sie hier

Was charakterisiert uns?

Wir sehen uns in helfender Partnerschaft, besonders zu den Menschen, die durch ein psychisches Handicap aus ihren bisherigen Lebensbahnen geworfen wurden. Wir nehmen jeden Menschen vorbehaltlos an. Mit hoher medizinischer Qualifikation praktizieren wir ganzheitliche Hilfe.

Wo sehen wir unsere Stärken und Besonderheiten?

Unser Fachkrankenhaus „Hildegard von Bingen" hat eine überschaubare, familiäre Größe. Jeder Patient wird individuell und in personeller Kontinuität von uns begleitet. Wandelnden Qualitätsanforderungen kann rasch und konstruktiv begegnet werden.

Wir arbeiten gezielt an unserem integralen Therapiekonzept. Das bezieht immer mehr Ebenen der menschlichen Existenz mit ein.

Der Therapieansatz ist zunehmend lösungsorientiert. An der Fragestellung „Wie können die Lösungen für meinen Fall aussehen?" und „Wie kann ich befähigt werden, sie zu leben?" arbeitet der Patient gemeinsam mit den Mitarbeitern. Dieser Wachstumsprozess hilft dem Patienten, sich von den hemmenden Gedanken „Was ist noch alles krank an mir" und „Der Professionelle macht mich gesund" abzuwenden und eigene Wege hin zu mentalem und körperlichem Gleichgewicht zu beschreiten.

Welche verbindlichen Grundsätze des alltäglichen Handelns sind uns wichtig?

  • Wir analysieren und therapieren die Erkrankungen unserer Patienten mit professioneller Sorgfalt.
  • Wir achten die Individualität des Patienten in seinem So-Gewordensein.
  • Wir nehmen den Patienten hinein in eine Mitverantwortung für seine Genesung: Soviel Hilfe wie nötig und soviel Eigenverantwortung wie möglich.
  • Über alle Hierarchieebenen hinweg unterstützen wir uns gegenseitig in unserer täglichen Arbeit.
  • Das Management unterstützt die Life-Work-Balance und sorgt für eine ausreichende Qualifizierung, damit unsere Mitarbeiter ihre Arbeit nach den neuesten wissenschaftlichen Standards verrichten können.
  • Wir begegnen unseren Mitarbeitern und Kollegen mit Wertschätzung, Fleiß, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Einfühlsamkeit und Konfliktlösungsbereitschaft sowie Offenheit für den positiven Wandel.

Unsere Angebote im Überblick

Ambulanz

Institutsambulanz

Psychiatrische Institutsambulanz für ambulante Behandlung

Tagesklinik

Tagesklinik

Psychiatrische Tagesklinik für teilstationäre Behandlung

Fachkrankenhaus

Fachkrankenhaus

Psychiatrisches Krankenhaus für stationäre Behandlung

 

Anschrift

Evangelische Stiftung Neinstedt
Evangelisches Fachkrankenhaus für Psychiatrie

Suderöder Straße 11
06502 Thale, OT Neinstedt

Leitung und Ansprechpartner

Leitende Ärztin

Dipl.-Med. Regina Kreutzer
Leitende Ärztin

Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie

Regina  Kreutzer
Evangelische Stiftung Neinstedt
Evangelisches Fachkrankenhaus für Psychiatrie
Suderöder Straße 11
06502 Thale OT Neinstedt

Oberarzt

Dr. Alfred John
Oberarzt

Facharzt für Psychiatrie

Alfred John
Evangelische Stiftung Neinstedt
Evangelisches Fachkrankenhaus für Psychiatrie „Hildegard von Bingen“
Suderöder Straße 11
06502 Thale OT Neinstedt

Pflegedienstleitung

Carsten Rasmussen
Pflegedienstleitung
Carsten Rasmussen
Evangelische Stiftung Neinstedt
Evangelisches Fachkrankenhaus für Psychiatrie „Hildegard von Bingen“
Suderöder Straße 11
06502 Thale OT Neinstedt

Assistenz

Kristin Rost
Assistenz
Kristin Rost
Evangelische Stiftung Neinstedt
Evangelisches Fachkrankenhaus für Psychiatrie „Hildegard von Bingen“
Suderöder Straße 11
06502 Thale OT Neinstedt

Sekretariat

Das könnte Sie auch interessieren: