Älteste der Diakonischen Gemeinschaft

Geboren 1979 in Lübbenaus Spreewald als Tochter von atheistischen Kraftwerksmitarbeitern. Ausbildung zur Ergotherapeutin in Löbau. Ergotherapeutin im Krankenhaus und Altenheim in Ratingen, Nordrhein Westfalen. Volontärin in einer internationalen Armutsorganisation in Frankreich, England und Irland. 2005 bis 2007 Diakonenausbildung in Neinstedt. Bis 2010 das Bachelorstudium der Sozialen Arbeit in Berlin. Arbeit in Israel, in einem Heim für alte Frauen und Mädchen mit einer Behinderung. 2011 - 2013 dann Masterstudium der Gerontologie an der FAU Erlangen/Nürnberg sowie Anstellung für Forschungsaufgaben in Bereich Human Ressources Developement Abteilung bei der Siemens AG.

2013 Amtsantritt als Älteste der Diakonischen Gemeinschaft der Brüder und Schwestern des Lindenhofs.

Besondere Interessengebiete:

  • Bildungsfragen im Bereich der diakonisch/Theologischen Fort- und Weiterbildung
  • internationaler Austausch (Tansania, USA, Israel)
  • interkulturelle Kompetenz
  • Spiritualität (Gott in allen Dingen finden)
  • Musik und singen

Kontakt

Natalie Gaitzsch
Älteste der Diakonischen Gemeinschaft

Dozentin
Diakonin, B.A. Soziale Arbeit, M. Sc. Gerontologie

Natalie Gaitzsch
Evangelische Stiftung Neinstedt
Diakonische Gemeinschaft
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt