Neinstedt

Haus Markus

Wohnen für Kinder und Jugendliche

Wohnen und Leben Nathusiushöfe


Unser Haus
Zimmerausstattung
Besonderheiten
Lage

Plätze:

18
10 Einzelzimmer
2 Doppelzimmer
2 Zweiraumwohnungen

Barrierefreiheit:

Für Rollstuhlfahrer eingeschränkt geeignet, Fahrstuhl vorhanden

Das Haus Markus WG 4/5 bietet in der ersten Etage und im Dachgeschoss 14 überwiegend teilhabe- und entwicklungsbeeinträchtigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen in zwei Wohngruppen ein Zuhause. Desweiteren befindet sich im Erdgeschoss für 4 junge Erwachsene ein Verselbstständigungsbereich, welcher aus zwei Zweiraumwohnungen besteht.

Das Wohnangebot enthält neben den persönlichen Bereichen in Form von Ein- und Zweibettzimmern zwei gemeinsame Wohn- und Essbereiche sowie neun Bäder.

In diesen Bereichen konzentriert sich das alltägliche und gemeinschaftliche Leben. Die Schwerpunkte liegen hier beispielsweise im gemeinsamen Kochen und der Einnahme von Mahlzeiten, der Übernahme von festen Aufgaben im Tagesablauf und der Hilfestellung bei Schule und Ausbildung. Darüber hinaus erhalten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine individuelle Unterstützung bei der Entwicklung von persönlichen Interessen im Freizeitbereich und der damit verbundenen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Nach individuellem Bedarf werden folgende Tagesstrukturen angeboten:

Schule

Berufsbildungsbereich

Werkstatt

Die Zimmer und Wohnungen sind möbliert mit der Möglichkeit zur individuellen Ausstattung.

Das heilpädagogische Wohnangebot der WG 4/5 bietet den Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine individuelle Förderung in der Gruppe sowie die Absicherung notwendiger Förderung durch externe Institutionen in einem relativ kleinen Gruppensetting. Durch die Unterstützung der individuellen Stärken und Potenziale ermöglichen wir den Bewohnern sich zu einer eigenverantwortlichen, selbstständigen Persönlichkeit zu entwickeln. Bezugsbetreuer:innen stehen allen individuell zur Seite. Zusammen wird daran gearbeitet, persönlichen Ziele zu finden und schrittweise zu erreichen.

Durch individuelle Beziehungsangebote sowie Feste, Feiern und Gruppenreisen schaffen wir ein Klima der Annahme und Akzeptanz. In diesem werden positive Veränderungen möglich.

Das Verselbständigungsangebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene in der Regel ab dem 16. Lebensjahr, die sich in der Entwicklung zur Eigenständigkeit befinden, über einen grundlegenden Anteil an Selbstständigkeit verfügen und bereit sind eigenverantwortliche Lebensentwürfe zu entwickeln.

Die eingezäunte Außenanlage bietet Raum für gemeinsame Grillabende. Diverse Freizeitaktivitäten wie Gruppenreisen, Kino- und Schwimmbadbesuche, Paddeltouren, Wanderungen oder Radtouren runden das Wohnangebot ab.

Anschrift

Evangelische Stiftung Neinstedt
Haus Markus

Osterberg
06502 Thale OT Neinstedt

Kontakt

Theresa Witte
Teamleitung
Theresa Witte
Evangelische Stiftung Neinstedt
Buntes Haus
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt

Aufnahmeberatung

Eva Schwanitz
Koordination und Aufnahmeberatung
Eva  Schwanitz
Evangelische Stiftung Neinstedt
Bereich Wohnen und Leben
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt