Neinstedt

Buntes Haus

Wohnen für Kinder und Jugendliche

Wohnen und Leben Johannenhof


Unser Haus
Zimmerausstattung
Besonderheiten
Lage

Zielgruppen:

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistigen und mehrfachen Behinderungen

Leistungstyp 1a 2a (RV Sachsen- Anhalt)

Plätze:

24
6 Einzelzimmer
9 Doppelzimmer

Barrierefreiheit:

Für Rollstuhlfahrer geeignet, barrierefrei, Pflegebad vorhanden

Das Bunte Haus ist ein Wohnangebot für Kinder und Jugendliche. Hier leben in drei Wohngemeinschaften insgesamt bis zu 24 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger und mehrfacher Behinderung bis zur Erfüllung der Schulpflicht. In jeder Wohneinheit stehen zwei Einzel- und drei Doppelzimmer zur Verfügung.

Eine familiäre Atmosphäre prägt die einzelnen Wohngruppen und vermittelt den Kindern Geborgenheit. Individuelle Besonderheiten der Kinder und Jugendlichen finden dabei Beachtung. Gemeinsames Kochen mit den Kindern und Jugendlichen trägt zur Heranführung an ein verantwortungsvolles, selbstbestimmtes Leben bei. Sie übernehmen feste Aufgaben im Tagesablauf, haben ihre Rechte und Pflichten und ein Mitspracherecht in allen ihren Belangen. Für Sorgen und Nöte gibt es stets ein offenes Ohr. Die gemeinsame Freizeitgestaltung, interessante Ausflüge und Urlaubsaktivitäten runden das Angebot ab.

Nach individuellem Bedarf können die Kinder und Jugendlichen zwischen folgenden Tagesstrukturangeboten wählen:

  • Kindertagesstätte
  • Schule
  • Tagesförderung im Förderzentrum

Die Tagesstruktur bietet Orientierung und vielfältige Möglichkeiten der Arbeit, Beschäftigung und Selbstverwirklichung.

Die Zimmer sind möbliert mit der Möglichkeit zur individuellen Ausstattung.

Das Bunte Haus bietet Kindern und Jugendlichen vom 0. bis zum 18 Lebensjahr ein Zuhause. In der Regel sind die Bewohner/innen des Bunten Hauses zwischen 3 und 16 Jahre alt.

Viel Raum zum Auspowern und Spielen haben die Kinder und Jugendlichen auf dem großen Außengelände und im großzügigen Sportraum. Begeisterte Fahrradfahrer können in der eigenen Fahrradwerkstatt an ihren Fahrrädern basteln.

Das Bunte Haus liegt umgeben von Wiesen und Wäldern im inklusiven Ort Neinstedt. Der Ort bietet eine gute Vereinsstruktur und eine einfache Versorgungsinfrastruktur. Es gibt einen kleinen Supermarkt, einen Biohofladen mit Bäckerei und Café, eine Bank, eine Post und eine kleine Gaststätte, sowie ein Ärztehaus und eine Apotheke. Durch den Bahnanschluss gelangt man in 5 Minuten nach Thale oder in die Weltkulturerbestadt Quedlinburg.

 

Anschrift

Evangelische Stiftung Neinstedt
Buntes Haus

Am Rumberg 40
06502 Thale OT Neinstedt

Kontakt

Daniela Probst
Teamleitung
Daniela  Probst
Evangelische Stiftung Neinstedt
Buntes Haus
Am Rumberg 40
06502 Thale OT Neinstedt

Aufnahmeberatung

Eva Schwanitz
Koordination und Aufnahmeberatung
Eva  Schwanitz
Evangelische Stiftung Neinstedt
Bereich Wohnen und Leben
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt