Vertiefungsseminar: Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung verstehen und begleiten

Aufbauend auf den Kenntnissen des Grundlagenseminars werden in dieser Veranstaltung vertiefend die Störungsbilder der affektiven Störungen (Depressionen/Manien), der Schizophrenie und der Persönlichkeitsstörungen (Schwerpunkt Borderline) betrachtet.

Ort

Gästehaus, Lindenstraße 1, 06502 Thale OT Neinstedt

Termine

Do, 24.10.2019, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Inhalte:
• Welche Symptome sind charakteristisch?
• Welche Besonderheiten bei Menschen mit einer Behinderung sind zu beachten?
• Wie äußert sich die Störung?
• Was kann ich tun und was sollte ich jetzt lieber nicht tun?
• Handlungsideen und praxisnaher Erfahrungsaustausch

Referent/-in: Martha Hänel
Zielgruppe: Mitarbeitende der Eingliederungshilfe, Interessierte
Termin: Donnerstag, 24.10.2019 (9.00--16.00 Uhr)
Ort: Neinstedt/Lindenstraße 1/Gästehaus
Kosten: Mitarbeitende der ESN: 127,– Euro, Externe: 153,– Euro
Teilnehmende: max. 18
Anmeldeschluss: zwei Wochen vor Termin, danach auf Anfrage