ONLINE-SEMINAR: Autismusspektrumsstörungen – Grundlagenkurs

Im Seminar werden neuropsychologische Grundannahmen/Erklärungsmodelle und Symptome von Menschen im Autismusspektrum aufgezeigt.

Termine

Sa, 17.04.2021, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Im Seminar werden neuropsychologische Grundannahmen/Erklärungsmodelle und Symptome von Menschen im Autismusspektrum aufgezeigt. Die besonderen Herausforderungen der Betroffenen im Lebens- und Lern-/Arbeitsalltag, ihre Aktivitäten und Möglichkeiten der Teilhabe stehen im Mittelpunkt. Anhand von Fallbeispielen und konkreten Alltagssituationen erhalten die Teilnehmer*innen einen Überblick über didaktisch-methodische Ansätze in der Arbeit mit Menschen im Autismusspektrum.

Inhalte
• Grundlagen Störungsbild
• Diagnostik
• Therapeutische und Pädagogische Möglichkeiten

Referentin
Alexandra Kostrzewa
Zielgruppe
Mitarbeiter*innen in der Eingliederungshilfe, im Kinder- und Jugendbereich, Interessierte
Kosten
Mitarbeiter*innen der ESN, Cecilienstift, Diakonisches Werk HBS: 250,– Euro Externe: 300,– Euro
Teilnehmer*innen
max. 9
Anmeldeschluss
zwei Wochen vor Termin, danach auf Anfrage
Die Veranstaltung findet via Zoom statt.
Anmerkungen
Zur Teilnahme ist ein internetfähiges Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop, PC oder ähnliches) mit Mikrofon und nach Möglichkeit mit Kamera erforderlich.