Mit Brille der zu begleitenden Menschen – Perspektivwechsel im Sinne der Inklusion

Im Rahmen der Schulung lernen die Teilnehmenden Grundlagen des Inklusionsansatzes kennen und ordnen diesen in die Zusammenhänge ihres Handlungsfeldes ein.

Ort

Stendal

Diakoniewerk Wilhelmshof, Wilhelmshofer Str. 14, 39576 Stendal

Termine

Do, 12.11.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

 Inhalte:
• Der Mensch heißt Mensch, weil er … – ein selbstverständliches Menschenbild?
• Alles ganz normal … – ein einfacher Lebensweltansatz?
• Alles inklusive … – Inklusion: Erleichterung oder Hemmnis?
• Konsequenzen für das eigene Handeln und das berufliche Selbstverständnis

Referent
Dr. Johannes Plümpe
Zielgruppe
Mitarbeitende der Eingliederungshilfe, Interessierte
Kosten
Mitarbeitende der ESN: 174,– Euro
Externe:
209,– Euro
Teilnehmende
max. 20
Anmeldeschluss
zwei Wochen vor Termin, danach auf Anfrage