Orientierungslauf

Bereits zum 3. Mal findet der Orientierungslauf für Menschen mit Behinderung statt.

Orientierungslauf

Ort

Neinstedt

Stiftungsgelände

Veranstalter

Evangelische Stiftung Neinstedt, SV Wissenschaft Quedlinburg e.V., SV Germania Neinstedt e.V.

Termine

Sa, 06.04.2019, 13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Wann & Wo

Samstag, 06.04.2019 in Thale OT Neinstedt (Am Rumberg 38)
Anmeldung und Entrichtung der Startgebühr: ab 12.30Uhr
Start: 14:00 Uhr

Wer?

alle interessierten SportlerInnen (Unterstützende – teilnehmerorientierte Begleitung ist zulässig!)

Was?

Orientierungslauf mit 2 Streckenvarianten (keine Straßenüberquerung vorhanden)
Strecke 1 – ca. 2,5km (für Rollstuhlfahrer geeignet) / Strecke 2 – ca. 3,5 bis max. 4,0km

Organisatorisches:

Ansprechpartner/-in: Herr Winfried Knorr – Tel.: 03947/ 99 367
Frau Nancy Eichmann – Tel.: 03947/ 99 491
Erreichbarkeit am Veranstaltungstag – 0170/8319058

Meldeschluss: 24.03.2019 Teilnehmerzahl ist begrenzt!
(Nachmeldungen sind nur auf Anfrage möglich!)
Startgebühr: 3,00 € für BewohnerInnen der Evangelischen Stiftung Neinstedt
5,00 € für Gäste oder Nachmeldungen (Die Startgebühr ist vor Ort zu entrichten!)
Für alle TeilnehmerInnen werden Getränke und Obst zur Verfügung gestellt!
Anmeldung: vollständige Unterlagen (Formblatt 1-3 – siehe Anlage)
bitte per Mail, Fax oder Post an folgende Adresse senden:
Mail: nancy.eichmann@neinstedt.de
Fax: 03947/ 99 525
Post: Osterberg 19, 06502 Thale OT Neinstedt

Ablaufplan:

ab 12:30 Uhr Anmeldung mit Entrichtung der Startgebühr sowie Erhalt der Streckenkarte
13:30 Uhr offizielle Eröffnung mit Einweisung in den Ablauf des Orientierungslaufes
14:00 Uhr Start des Orientierungslaufes am Freizeitwerk der Evangelischen Stiftung Neinstedt (WfbM, Am Rumberg 38, 06502 Thale OT Neinstedt)
ca. 15.30 Uhr Siegerehrung

Allgemeines:

zum Orientierungslauf: Jede(r) TeilnehmerIn erhält eine Streckenkarte mit allen Anlaufpunkten
Der Start erfolgt einzeln in einem gleichbleibenden Zeitabstand. Die Zeitmessung erfolgt elektronisch.
Ehrung der Sieger: Jede(r) SportlerIn erhält eine Teilnehmerurkunde und die 3 schnellsten SportlerInnen je Streckenvariante werden während einer kleinen Abschlussveranstaltung ausgezeichnet.
Information: Bei frühzeitiger Anreise kann gern ein Mittagessen in unserem Bistro (Am Rumberg, 06502 Thale OT Neinstedt) oder im Hofladen (Am Marienhof 1a, 06502 Thale OT Neinstedt) eingenommen werden
Wollen Sie den Tag gern komplett in unserer Umgebung planen, dann besuchen Sie doch das naheliegende Bodetal, den Hexentanzplatz in Thale oder die Teufelsmauer in Weddersleben. Nähere Informationen finden Sie auf www.bodetal.de oder auf unserer Homepage: www.neinstedt.de.
Sollten Sie Interesse an einer Führung innerhalb unserer Einrichtung haben, sprechen Sie uns frühzeitig an! (nur bei Voranmeldung möglich!)