Heute schon gelobt? Anerkennung als Führungsinstrument

Wie wichtig Anerkennung für Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeitenden ist, das ist bekannt. Dennoch kommt dieses wichtige Element im Führungsalltag oft zu kurz. Ziel dieser Fortbildung ist es, das eigene Führungsrepertoire zu erweitern und das positive Feedback gewinnbringend zu nutzen.

Ort

Neinstedt

Gästehaus, Lindenstraße 1, 06502 Thale OT Neinstedt

Termine

Do, 10.09.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Inhalte:
• Wie kann der notwendige Fehler–Zoom so ergänzt werden, dass Leistung und Loyalität der Mitarbeitenden angemessen gewürdigt werden?
• Wie können „Lob-Situationen“ erkannt und genutzt werden?
• Wie spreche ich spontan und authentisch Anerkennung aus?
• Welche Haltung ist wirkungsvoll?
• Welche konkreten Formulierungen sind hilfreich?

Referentin

Silke Mensching
Zielgruppe
Mitarbeitende mit Personal–, Budget– und Konzeptverantwortung
Kosten
Mitarbeitende der ESN: 115,– Euro
Externe: 138,– Euro
Teilnehmende
max. 16
Anmeldeschluss
zwei Wochen vor Termin, danach auf Anfrage