Schaffung eines Bewegungs- und Therapiebereiches in der Kindertagesstätte „Frieden“ in Thale

Bewegung ist für Kinder essenziell, um grundlegende Kenntnisse zu erlangen und ein Fundament für ihre Lern- und Entwicklungsprozesse aufzubauen. Dabei vollzieht sich die Sprachentwicklung in Verbindung mit der gesamten körperlichen, geistigen, intellektuellen und motorischen Entwicklung. Die Kindertagesstätte "Frieden" in Thale verfolgt ein inklusives pädagogisches Handlungskonzept. In der Einrichtung fallen zunehmend Kinder auf, die in ihrer Entwicklung langsamere Schritte gehen und einen großen Förder- und Unterstützungsbedarf haben. Unter dem Leitsatz " Es ist normal verschieden zu sein" sollen die Kinder in der Einrichtung künftig einen noch besseren Grad der individuellen Betreuung, Bildung, Erziehung und Förderung erhalten. Doch Inklusion gelingt nur, wenn alle mitwirken und wenn die Rahmenbedingungen stimmen.

Durch räumliche und sächliche Erweiterungen sollen ideale Bedingungen für die sensorische Integrationstherapie zur Wahrnehmungsförderung, Psychomotorik und Bewegungstherapie sowie die Spieltherapie und heilpädagogische Angebote entstehen. Verortet werden diese Angebote in einem Bewegungs- und Therapiebereich. Belastungen und (drohende) Behinderungen werden hierdurch gemildert, spezifische Bedürfnisse erfüllt und Begabungen gefördert. Die konzeptionelle Erweiterung wird intern durch den (Fach-)Wissens- und Erfahrungstransfer einer inklusiven Kita in Neinstedt begleitet.

Kinder in der Altersgruppe von 0 bis 6 Jahren, die mit Entwicklungsverzögerungen sowie einem erhöhten Förder- und Unterstützungsbedarf konfrontiert sind, stellen die Zielgruppe dar.

Die GlücksSpirale unterstützt das Projektvorhaben mit einem großzügigen Zuschuss. Hierdurch werden die Anschaffung heilpädagogischer Ausstattungsgegenstände und die Ertüchtigungsmaßnahmen in den Räumlichkeiten ermöglicht.

Gefördert durch die Glücksspirale

Projektträger Anschrift

Evangelische Stiftung Neinstedt
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt

+49 (3947) 99 - 0
+49 (3947) 99 - 199
kntktnnstdtd

Kontakt für Rückfragen

Ronny Rösler
Bereichsleitung Bilden und Fördern
Ronny Rösler
Evangelische Stiftung Neinstedt
Bereich Bilden und Fördern
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt