Kollegiale Beratung im Pflegeteam: Implementieren – Durchführen – Qualität sichern

Fach- und Hilfskräfte müssen schwierige Situationen häufig allein bewältigen. Gezielter Rat im Kollegenkreis wird meist nur beiläufig „zwischen Tür und Angel“ gesucht. Ziel des Seminars ist es, die Methode der kollegialen Beratung kennenzulernen und an konkreten Fallbeispielen anzuwenden.

Ort

Neinstedt

Gästehaus, Lindenstraße 1, 06502 Thale OT Neinstedt

Termine

Do, 01.10.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Inhalte:
• Ziele und Nutzen von kollegialer Beratung
• Methoden und Implementierungsmöglichkeiten
• Übung an konkreten Fallsituationen der beruflichen Praxis
• Auswertung erster Erfahrungen, Anregungen zur Weiterarbeit

Referent
Christian Hentschel
Zielgruppe
Mitarbeitende der ESN, Auszubildende der FS HEP, Interessierte
Kosten
Mitarbeitende der ESN: 88,– Euro
Externe: 105,– Euro
Teilnehmende
max. 16
Anmeldeschluss
zwei Wochen vor Termin, danach auf Anfrage