Andachten halten – Wie geht es?

Andachten lassen Verbundenheit mit Gott und Gemeinschaft mit Anderen erleben. Ziel dieser Fortbildung ist es, Formen und Aufbau von Andachten und geistlichen Impulsen kennenzulernen und eigene Möglichkeiten der Andachtsgestaltung auszuprobieren.

Ort

Stendal

Borghardtstiftung zu Stendal, Osterburger Str. 82

Termine

Di, 03.03.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Inhalte:
• Formen der Andacht, Aufbau und mögliche Inhalte
• Kennenlernen von Hilfsmitteln zu Andachtsgestaltung
• Ausprobieren eigener Entwürfe für geistliche Impulse und Andachten

Referentin
Natalie Gaitzsch
Zielgruppe
Mitarbeitende in Diakonie und Kirche, Interessierte
Kosten
Mitarbeitende der ESN, Diakoniewerk Wilhelmshof,
Borghardtstiftung zu Stendal: 71,– Euro
Externe: 85,– Euro
Teilnehmende
max. 18
Anmeldeschluss
eine Woche vor Termin, danach auf Anfrage
Modul
Basismodul 3 („Spiritualität und Verkündigung“)