Errichtung eines inklusiven Sport- und Freizeitareals in Neinstedt

Dank der Projektförderung der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt entsteht ein inklusives Sport- und Freizeitareal mit verschiedenen Individual- und Teamsportangeboten und Aufenthaltsbereichen in Neinstedt. Als Vorhabenort stehen die angrenzenden Grünflächen an der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen (WfbM) der ESN, am Rumberg zur Verfügung. Dort existiert bereits ein Beachvolleyballplatz, der in das neue Areal mit eingebunden wird. Darüber hinaus entsteht ein Outdoor-Workout-Park. Mit Hilfe eines QR-Codes können über das kostenfrei nutzbare WLAN die Anleitungen für das Training an den Einzelelementen mit dem eigenen mobilen Endgerät generiert werden. Daneben soll ein Bolzplatz mit zwei fest verankerten Fußballtoren und Netzen errichtet werden. Zwei fest installierte Tischtennisplatten erweitern das Sportangebot vor Ort. Angrenzend sind der Aufbau und die Gestaltung eines Sanitärcontainers sowie eines Umkleidecontainers geplant. Zur Aufbewahrung der Sportausstattung, z. B. Bälle und Netze wird ein kleines Gerätehaus aus Holz errichtet. Sitzgelegenheiten in Form von mehreren Bänken und einer überdachten Sitzgruppe aus Holz motivieren zum Aufenthalt im Freizeit- und Sportareal und fördern so den Austausch zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung.

Zeitlich flexibel wahrnehmbare Sport- und Freizeitangeboten weisen ein großes Teilhabe- und Inklusionspotenzial für die Bewohner:innen und die regionalen Einwohner:innen auf. Zudem dient ein solcher Treffpunkt der Gesundheitsförderung. Mit dem neuen Sport- und Freizeitareal werden diese Ziele realisiert.

Zu den Zielgruppen zählen die Bewohner:innen der ESN, die Nutzer:innen der Angebote des Freizeitwerkes der ESN, die Einwohner:innen von Neinstedt und der näheren Umgebung. Weiterhin ist die Einbindung regionaler Sportvereine und Bildungseinrichtungen geplant.

Die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt unterstützt das Projekt im Rahmen der Projektförderung mit Lotteriefördermitteln. Die kurzfristige Realisierung wird für das Jahr 2021 angestrebt.

LOTTO Sachsen-Anhalt

Projektträger Anschrift

Evangelische Stiftung Neinstedt
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt

+49 (3947) 99 - 0
+49 (3947) 99 - 199
kntktnnstdtd

Kontakt für Rückfragen

Bernd Bergmann
Bereichsleitung

Wohnen und Leben - Nathusiushöfe 

Bernd Bergmann
Evangelische Stiftung Neinstedt
Wohnen und Leben - Nathusiushöfe
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt