Sankt Andreas

Wohnen und Leben Nathusiushöfe


Unser Haus
Zimmerausstattung
Besonderheiten
Lage

Zielgruppen:

Erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung

Leistungstyp 8a (RV Sachsen- Anhalt)

Plätze:

8 Einzelzimmer

Barrierefreiheit:

Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet, kein Fahrstuhl

<p>Das Wohnangebot <strong>Sankt Andreas</strong> richtet sich an erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung und besteht aus acht Wohnplätzen, die sich auf vier Wohnungen verteilen. Das Haus ist umgeben von einer <strong>Grünanlage. </strong>Diese grüne Oase kann von allen Bewohnern für die Gartenarbeit, sportliche Aktivitäten oder zum Entspannen im Ruhebereich genutzt werden.</p> <p>Die tägliche Begleitung der Bewohner/innen findet bedürfnisorientiert statt, erfolgt jedoch innerhalb einer klaren <strong>Tages- und Wochenstruktur</strong>. Der Schwerpunkt der Betreuung liegt darin, die lebenspraktischen Fähigkeiten zu fördern, damit ein höheres Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung erreicht werden kann. Die <strong>Freizeitgestaltung</strong> erfolgt <strong>individuell und selbstbestimmt.</strong> Die Mitglieder der Wohngruppe sind zur Teilnahme an den Gemeindeveranstaltungen und Gottesdiensten jederzeit herzlich willkommen.</p> <p>Nach individuellem Bedarf können die Bewohner/innen zwischen folgenden Tagesstrukturangeboten wählen:</p><ul><li><strong><a class="intern" href="/esn-en/locations/houses/menschen-mit-behinderung/bilden/foerderzentren/Foerderzentrum-Neinstedt.php">Tagesförderung des Förderzentrums</a></strong></li><li><strong><a class="intern" href="/esn-en/locations/houses/menschen-mit-behinderung/arbeiten/teamwork-wfbm-Neinstedt.php">Werkstatt</a></strong></li><li><strong><a class="intern" href="/esn-en/locations/houses/menschen-mit-behinderung/bilden/berufsbildungsbereich/wfbm-berufliche-Bildung.php">Berufsbildungsbereich</a></strong></li></ul><p>Die Tagesstruktur bietet Orientierung und vielfältige Möglichkeiten der Arbeit, Beschäftigung und Selbstverwirklichung.</p>

<p>Die Zimmer sind möbliert mit der Möglichkeit zur <strong>individuellen</strong> Ausstattung.</p> <p></p>

<p>In <strong>Sankt Andreas</strong> können geistig behinderte Menschen ab dem 18. Lebensjahr leben, die schon ein gewisses Maß an lebenspraktischen Fähigkeiten und <strong>Selbständigkeit</strong> erreicht haben. Diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten in Thale und Neinstedt können bequem zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.</p> <p></p>

<p>Das Wohnhaus <strong>Sankt Andreas</strong> ist im Altstadtbereich von Thale gelegen und gleichzeitig das Gemeindehaus der Sankt-Andreas-Kirche. Aufgrund seiner zentralen Lage sind Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte oder aber Behörden sehr gut in wenigen Minuten zu erreichen. </p>

Anschrift

Evangelische Stiftung Neinstedt
Sankt Andreas

Kirchstr. 2
06502 Thale

Kontakt

Patrick Hage
Teamleitung
Patrick  Hage
Evangelische Stiftung Neinstedt
Sankt Andreas
Kirchstraße 2
06502 Thale

Aufnahmeberatung

Eva Schwanitz
Koordination und Aufnahmeberatung
Eva  Schwanitz
Evangelische Stiftung Neinstedt
Bereich Wohnen und Leben
Lindenstraße 2
06502 Thale OT Neinstedt