Wohnen und Leben

Jeder Mensch ist einzigartig, jeder hat das Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit. Das christliche Menschenbild ist dabei Grundbestandteil unserer Arbeit. Die evangelische Stiftung Neinstedt bietet Menschen mit Behinderung eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Wohnen und Leben. Ausgehend von den individuellen Bedarfen sind Betreuungsangebote von intensiver Unterstützung bis hin zu ambulanter Betreuung im eigenen Wohnraum möglich. Unsere Angebote umfassen alle Lebensbereiche, wir verstehen uns und unser Angebot als Begleitung für Menschen mit Behinderung.

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung bei der Erreichung ihrer persönlichen Lebensziele. Unsere Angebote orientieren sich daher an den individuellen Bedarfen, die bestimmt werden von eigenen Zielen und Ressourcen, Lebensphasen, Interessen und Neigungen.

Eine Orientierung zu unseren Bildungs- und Förderangeboten für Kinder und Jugendliche:

  • Wohnen und Leben mit Tagesförderung für Kinder und Jugendliche. Dieses Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die in allen Lebensbereichen einen hohen Unterstützungsbedarf benötigen. Zu diesem Angebot gehört die Tagesförderung, die neben dem Wohnen am Tag eine interessante und fördernde Beschäftigung bietet.
  • Wohnen und Leben in einem Wohnheim an der WfbM für Jugendliche und junge Erwachsene. Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung, die in allen Lebensbereichen Unterstützungsbedarf haben und die in einer WfbM arbeiten.